Anmeldung von Schulkindern

Schulanfängeranmeldung

Die Anmeldung der Schulanfänger erfolgt im Schuljahr 2018/19 erstmalig zentral: Die zugesendeten Anmeldeunterlagen müssen von den Eltern  ausgefüllt zum Schulamt der Stadt Hagen zurück geschickt werden. Nach der „Verteilung“ aller angemeldeten Schulanfängerinnen und Schulanfänger, werden die Eltern und Kinder von der jeweiligen Grundschule nochmals persönlich eingeladen. An diesem Termin werden wichtige Formalitäten erledigt und findet eine erste Kontaktaufnahme zwischen Kindern, Eltern und Schule statt. Zusätzlich erfolgt eine erste Einschätzung des Lern- und Entwicklungsstandes des Kindes (vor allem im Hinblick auf seine sprachliche Entwicklung). Wichtig ist uns dabei die Eltern beraten und ihnen – falls nötig – Fördermöglichkeiten für ihr Kind aufzeigen zu können, so dass die Zeit bis zur Einschulung sinnvoll genutzt werden kann. Pro Kind nehmen wir uns dabei etwa eine halbe Stunde Zeit. 

 

Anmeldung von Schülerinnen und Schülern, die bereits eine Grundschule besuchen

Bitte vereinbaren Sie für die Anmeldung von Grundschülerinnen und Grundschülern im Laufe des Schuljahres (z.B. wegen Zuzugs) vorab telefonisch einen Termin im Sekretariat (Mi. und Do. unter 02331/61684 ).