Gottesdienst

An der Hermann-Löns-Schule werden in regelmäßigen Abständen Schulgottesdienste besucht, um den Kindern Möglichkeiten zu geben, ihren Glauben in der Gemeinschaft zu leben und zu feiern.
Alle zwei Wochen besuchen die katholischen Kinder des 3. und 4. Jahrgangs deshalb den Gottesdienst in der Christuskirche. Hier feiern sie gemeinsam mit den Kindern der Overbergschule die Heilige Messe. Im Vordergrund stehen dabei sowohl Themen aus dem Jahreskreis als auch solche, die für die Schülerinnen und Schüler persönlich interessant sein könnten. Während der Gottesdienste werden die Kinder immer wieder angehalten, diese durch eigene Ideen mitzugestalten.
Neben den katholischen werden in regelmäßigen Abständen auch ökumenische Gottesdienste gefeiert, an denen Schülerinnen und Schüler aller Glaubensrichtungen und Religionen teilnehmen. Hierzu gehören unter anderem die Einschulungs- und Entlassgottesdienste.